St. Margarethener

Ein Wurzelmagenbitter der besonderen Art.
Auszüge aus 13 verschiedenen Wurzeln machen aus St. Margarethener einen ganz besonderen Bitter.
Nach einem langen Spaziergang am Deich, wenn man durchgefroren in der guten Stube sitzt und das Kaminfeuer prasselt oder nach einem ausgiebigen Mal, wenn der Magen nach Hilfe ruft, dann ist es Zeit für einen St. Margaretener Wurzelbitter.

St. Margarethener
St. Margarethener
St. Margarethener